WIE ES FUNKTIONIERT
Das Bawat BWMS wurde entwickelt, um Ihre Ballastanforderungen mit vier Handhabungsoptionen auf der Reise zu erfüllen:
  • Single-Pass-Ballastwasseraufbereitung
  • Single-Pass-Ballastbehandlung
  • Single-Pass-Tank-zu-Tank-Behandlung
  • Zirkulationsbehandlung im selben Tank

 

Bawat Flyer AMW-MARINE PDF Download

SYSTEM LAY-OUT
Das Bawat BWMS wurde speziell für jedes Schiff entwickelt, basierend auf einer Bewertung der verfügbaren überschüssigen Wärme, der Menge an Ballastwasser, die während des Ladens ballastiert / entballastiert werden soll, der Anzahl und des Designs der Ballastwassertanks, des Handelsmusters usw.
  • Umwälzpumpe: Ballastwasser wird von der Umwälzpumpe durch das System gepumpt.
  • Heizabschnitt: Im Heizabschnitt wird Ballastwasser durch Platten von Wärmetauschern unter Verwendung der Restwärme des Hauptmotors oder anderer verfügbarer Wärmequellen auf die angegebene Temperatur erwärmt.
  • Retentionsteil: Die im Heizteil erreichte Temperatur wird für eine bestimmte Zeit im Retentionsteil gespeichert.
  • Regenerationsabschnitt: Nach der Pasteurisierung durchläuft das Ballastwasser den Regenerationsabschnitt und wirkt als Vorwärmer des ankommenden Ballastwassers und Kühler für das abgehende Ballastwasser.
  • Steuer- und Überwachungseinheit: Die CMU steuert den Behandlungsprozess und zeichnet alle Prozessdaten auf.